Tschechien Austausch auf einen Blick




Tschechien Austausch auf einen Blick

Im Zeitraum vom 11. - 15.09.2019 reisten Schülerinnen und Schüler der Hessenwaldschule gemeinsam mit Frau Stiller und Frau Schaffner nach Mnichovo Hradište in Tschechien, eine verschwisterte Stadt von Erzhausen.
Auf der Hinfahrt, die wir mit einem Reisebus antraten, zeigte sich bei den Schülerinnen und Schülern schon deutliche Vorfreude, Motivation und Aufregung. Gemeinsam mit dem Freundeskreis der Städtepartnerschaften aus Erzhausen waren wir nach 8 Stunden Fahrt endlich da.
Alle wurden von ihren Gastfamilien abgeholt und wurden herzlich in Empfang genommen.
Am nächsten Tag fuhren wir gemeinsam mit unseren Austauschschülern nach Prag. Dort bekamen wir Zeit etwas über berühmte Sehenswürdigkeiten zu erfahren, wie beispielsweise der Glockenschlag zur vollen Stunde an der Prager Rathauskirche oder am Veits Dom. Nachdem uns freundlicherweise ein Mittagessen bei McDonalds von der gastgebenden Schule gesponsert wurde, bekamen wir freie Zeit um uns Souvenirs zu kaufen oder noch einmal die Stadt zu erkunden.
Wir besuchten im Laufe der Woche die Schule in Mnichovo Hradište, wo wir viel über den Alltag in der Schule erfuhren, wie beispielsweise, dass in Tschechien alle Kinder und Jugendlichen Hausschuhe während der Schulzeit anziehen. Wir lernten zusammen mit den Austauschschülern verschiedene Worte aus der jeweiligen Sprache und spielten lustige Spiele, selbst die Lehrer hatten ihren Spaß. Außerdem bekamen wir die Chance vieles über die Natur, Kultur und über allgemeine Bildung zu lernen, indem wir Wanderungen bewältigten, in ein IQ Museum fuhren und auf das jährliche Stadtfest gehen durften, wo traditionelle Musik gespielt, viel gelacht und gegessen wurde.
Der Abschied am Sonntag war daher auch umso schwerer, einigen Austauschschülern kamen die Tränen und selbst einige Eltern konnten sich diese nicht zurückhalten.
Insgesamt kann man sagen, dass der Austausch ein Riesenerfolg war, gekrönt mit neuen Freundschaften, sowohl mit den Austauschschülern, als auch mit Schülern aus anderen Klassen unserer Schule.
Wer es liebt neue Menschen zu treffen, Spaß zu haben und neue Dinge zu entdecken, ist hier genau richtig und jeder, der hier teilgenommen hat, kann den Austausch nur wärmstens empfehlen.

Belana Schmidt,  Ben Dappers,  Kl. 10e




Veröffentlicht am: