Hessenwaldschule - natürlich lernen

Erasmus führt Hessenwaldschüler nach Bratislava und Wien

Weiterstadt Julia Hönig, Schüler in der 9e, beschreibt ihre Erlebnisse während der Erasmus-Tage in Wien und Bratislava. Unter anderem besichtigte die Gruppe die geschichtsträchtigen Universitäten dieser Städte.

mehr...

Freiwilliges soziales Jahr an der Hessenwaldschule

Du möchtest mit Kindern und Jugendlichen gemeinsam aktiv werden? Dich interessieren Einblicke in die Berufe des Lehrers, des Sozialpädagogen und andere pädagogische oder schulrelevante Berufe? Dann bist du an der Hessenwaldschule genau richtig. Wir bieten...

mehr...

Volltreffer beim Schulfest: Ralph Turnheim als Rächer der Armen

Weiterstadt Am 21. Juni gibt der populärste, erfolgreichste und humorvollste Stummfilmvertoner weit und breit ein zweites Gastspiel an der Hessenwaldschule: Beim Sommerfest zum Abschluss der Projektwoche unter dem Motto "Volltreffer...

mehr...

Hessenwaldschüler erleben Otello im Staatstheater Wiesbaden

Weiterstadt/Wiesbaden (Lör) Wie abgrundtief böse Menschen sein können, das führt Shakespeares Drama Otello eindringlich vor Augen. Giuseppe Verdi hat dieses Drama in Musik gegossen. Die Schülerinnen und Schüler der 8d befassten sich im...

mehr...

Trommler, Themen und Theater am Tag der offenen Tür

Weiterstadt (Lör) Der Tag der offenen Tür zieht traditionell Menschenmassen in die Hessenwaldschule. Der Eindruck drängt sich auf, dass es Jahr für Jahr mehr werden. Die einen wollen die hochmoderne Schule bestaunen, die anderen...

mehr...

Bambi der Architekturpreise für die neue Hessenwaldschule

Weiterstadt/Berlin (Lör) Den Fritz-Höger-Preis 2017, den Bambi der deutschen Architekturpreise, gewann das Büro Wulf Architekten, Stuttgart, für die neue Hessenwaldschule. Camilo Hernandez nahm die Auszeichnung bei der Verleihung in Berlin entgegen. Jetzt wurde...

mehr...
  • Die Hessenwaldschule im Film

    Kalender

    Termine

    Datum: 21.06.2018, 16:00

    Schulfest als Volltreffer

    Service, Angebote & Downloads

    Gästebuch

  • Aktuelles

    31.01.2018Die Facetten und Formen des grünen Hessenwaldes

    Weiterstadt (Lör) Kahle weiße Wände passen nicht zu einer Kulturschule. Dieser Meinung ist auch Kunstlehrerin Ingrid Diehl. Sie initiierte ein Projekt mit der Darmstädter Malerin Gesine Dittmer, die zusammen mit Hessenwaldschülern meist großflächige Bilder schuf und so das Grün des Hessenwaldes in vielen Facetten und Formen in die Schule holte. Über diese Bereicherung der Bibliothek und des Vorraumes freuen sich nicht nur die Schüler, Eltern und Lehrer, sondern auch Schulleiter Markus Bürger, der dieses gelungene Projekt würdigte.

    29.01.2018"Warum machen wir sowas nicht mal für die ganze Schule?"

    Weiterstadt (RS) Am 19. und 24. Januar traten im Jahrgangbereich 8 die jeweils besten Klassen-Poeten gegeneinander an. Die Zuschauer wählten, wie schon zuvor in den Klassen, jeweils mit dem „Abstimmgerät“ den besten von vier Auftritten. Es gab zwei Sieger bei den V-Klassen: Christian, 8a, und Mehmet, 8c, außerdem eine Siegerin bei den gymnasialen Klassen - nämlich Ana aus der 8d. Prädikat wertvoll!

    29.01.2018Echo-Redakteurin Eisenmann plaudert aus dem Nähkästchen

    Weiterstadt (Lör) Katrin Hartmann und Lea Krapp, Lehrerinnen der Klassen 5d und 5e, beteiligten sich am Zeitungsprojekt des Darmstädter Echos für Schulen. In beiden gymnasialen Klassen ging es nicht nur um die journalistischen W-Fragen, sondern auch beispielsweise darum, wie man Redakteur werden kann und wie hoch der Verdienst ist. Echo-Redakteurin Sabine Eisenmann kam an die Hessenwaldschule und beantwortete die W-Fragen der Schülerinnen und Schüler.

    22.01.2018Hessenwaldschüler feiern den Elysee-Vertrag mit einem Lied

    Weiterstadt (Lör) Vor 55 Jahren, am 22. Januar 1963, unterschrieben Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Elysee-Vertrag. Diese Vereinbarung war nicht nur der erste Schritt einer langjährigen Freundschaft zwischen den Nachbarländern, sondern legte gleichzeitig den Grundstein für die deutsch-französische Zusammenarbeit und den kulturellen Austausch. Seit Jahren pflegt die Hessenwaldschule diesen Austausch auf Schulebene. Den deutsch-französischen Tag feierten die Französisch-Klassen mit dem Lied "On écrit sur les murs" - Wir schreiben auf die Mauern.

    14.12.2017Jahrgang 8 schnürt 103 Päckchen für Ivanychi

    Weiterstadt/Erzhausen (KB) Zum dritten Mal hat der Jahrgang 8 Päckchen für die Partnergemeinde von Erzhausen, Ivanychi, in der Ukraine gepackt. Durch den Verkauf von Waffeln, Crêpes und Sandwiches hat der Jahrgang Geld eingenommen um davon Hygieneartikel und andere notwendige Dinge für die Päckchen besorgt. Am schulweiten Aktionstag wurde dann gepackt. Neben Zahnbürsten, Zahnpasta, Duschgel, Handschuhen und Socken fanden natürlich auch Süßigkeiten ihren Weg in die Schuhkartons. Viele Schüler haben ihre Zimmer nach schönen Dingen, von denen sie sich trennen können, durchstöbert und machen damit den ukrainischen Kindern bestimmt eine große Freude.